Kapitelsaal des Frauenthaler Klosters

“Seht doch, in seiner Güte zeigt uns der Herr den Weg zum Leben…
Wir  wollen uns also nie der Leitung dieses Meisters entziehen,  sondern bis zum Tod an seiner Lehre festhalten und in Geduld am Leiden Christi teilnehmen, damit wir auch verdienen, Anteil zu haben an der Herrlichkeit seines Reiches.”
(Vorwort der Regel des hl. Benedikt1 20 und 50)

1 Regel des heiligen Benedikt (Prolog SB 20 und 50) zitiert nach: Die Benediktusregel, lateinisch-deutsch, P. Basilius Steidle OSB (Hrsg.), Beuron 31978 59f.